MICROBLADING

MICROBLADING 

So natürlich wie echte Augenbrauen - Feinste 3D Härchenzeichnung für natürliche uns super realistisch wirkende Ergebnisse

Microblading ist ein semipermanentes Pigmetierungsverfahren und ist zurückzuführen auf eine jahrhundertealte asiatische Technik. Bei dieser Methode wird die Haut mit den sogenannten Blades manuell hauchdünn an der Oberfläche eröffnet, um Farbpigmente einzubringen. 
Das Besondere an Microblading ist das visuelle Ergebnis. Jedes einzelne Härchen wird von Hand gezeichnet und reiht sich so perfekt in das vorhandene Augenbrauenhaar ein. Durch diese filigrane Technik können super realistische und natürliche Ergebnisse erzielt werden. Microblading ist ideal, wenn genügend eigene Härchen vorhanden sind und Sie sich vollere Augenbrauen wünschen. Durch Microblading können die Augenbrauen optimiert und kleine Schwachstellen ausgebessert werden. Nicht nur Farbe und Technik, sondern auch die optimale Form entscheidet über ein natürlich schönes Ergebnis. Nicht auffällig sondern nur dezent betont - das ist es, was sich viele Frauen wünschen.

IMG_7928.jpg

Wie läuft die Microblading Behandlung ab?

Der erste Schritt vor der Pigmentierung ist das Ausschließen aller Kontraindikationen, die Sie für das Verfahren disqualifizieren könnten. Bitte verschweigen Sie keine Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand. Der nächste Schritt ist die Analyse der Ausgangssituation Ihrer Augenbrauen und die Vorzeichnung, die die endgültige Form der Brauen visualisiert. Denken Sie daran, dass es sich bei der Vorzeichnung um einen Arbeitsrahmen für den Artist handelt, der die perfekte, ideale und präzise markierte Form definieren soll (auf den ersten Blick mag sie dick, eckig oder klobig erscheinen). Anschließend werden die einzelnen Härchen mit einem steril verpackten Einmalhandstück gezeichnet. Dabei wird die Haut leicht geöffnet, um das Pigment einbringen zu können. 

Kann jeder ein Microblading machen lassen?

Ja, wenn es keine medizinischen Kontraindikationen gibt, die den Klienten von der Behandlung ausschließen. Medizinisch gesehen handelt es sich um einen minimal invasiven Eingriff in die Haut, bei dem Farbpigmente eingebracht werden, was sich als gefährlich für Menschen mit bestimmten Gesundheitsproblemen herausstellen kann. 

Zu den Kontraindikationen zählen:

  • Schwangerschaft, Stillzeit

  • Virale Entzündungen, z.B. Hepatitis, HIV und AIDS

  • Hämopholie

  • Epilepsie

  • Schilddrüsenerkrankung im fortgeschrittenen oder unregulierten Stadium

  • Fortgeschrittene und instabile Diabetes Erkrankung

  • Aktiver Herpes

  • Krebserkrankung (in Behandlung)

  • Akne

  • Virale, bakterielle oder Pilzinfektionen

  • Neurodermitis, Schuppenflechte

  • Dauerhafte Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten, Steroiden und nicht steroidalen Antirheumatika

  • Chirurgische Eingriffe im Gesicht (Sie sollten 6 Monate ab dem Tag des Eingriffs warten)

  • Stark gebräunte Haut (Solarium)

  • Altes Permanent Make-Up/Microblading (Bitte in diesem Fall vorab eine Beratung buchen. Egal wie alt oder verblasst es ist!)

Ist die Microblading Behandlung schmerzhaft?

Viele Kunden befürchten, dass sie während des Eingriffs Schmerzen haben werden. Man muss wissen, dass jeder Mensch ein unterschiedliches Schmerzempfinden hat. Während des Eingriffs verwendet der Linergist eine Anästhesie, die die Schmerzen bzw. das Empfinden minimieren soll.

Augenbrauen zupfen Erfurt

Wie lange hält Microblading?

Abhängig von der verwendeten Technik können Sie unterschiedliche Ergebnisse erwarten – Microblading hält 12 bis 18 Monate auf dem Gesicht und Ombre bis zu 2 Jahre. Die tatsächliche Qualität und Haltbarkeit hängt von mehreren Faktoren ab - der Farbe der Augenbrauen, der nach der Behandlung angewendeten Pflege, dem Typ und der Besonderheit der Haut und der Art der durchgeführten Behandlung.

4

Korrektur eines alten Permanent Make-Up/Microblading

Abhängig von der verwendeten Technik können Sie unterschiedliche Ergebnisse erwarten – Microblading hält 12 bis 18 Monate auf dem Gesicht und Ombre bis zu 2 Jahre. Die tatsächliche Qualität und Haltbarkeit hängt von mehreren Faktoren ab - der Farbe der Augenbrauen, der nach der Behandlung angewendeten Pflege, dem Typ und der Besonderheit der Haut und der Art der durchgeführten Behandlung.

5

Was ist vor einem Microblading zu beachten?

Es lohnt sich, Ihre Haut richtig auf das durchzuführende Verfahren vorzubereiten. Verzichten Sie deshalb innerhalb eines Monats vor der geplanten Behandlung auf ästhetische Behandlungen – die Augenbrauen sollen so natürlich wie möglich aussehen, damit sie originalgetreu rekonstruiert und simuliert werden können. Es ist sinnvoll, vorab auf den Zustand der Haut zu achten - es lohnt sich, übermäßig trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, während übermäßig dicke Haut mit einem Peeling gepeelt und fettige Haut gereinigt werden sollte. Dank der richtigen Vorbereitung der Haut wird das Pigment besser aufgenommen und die Wirkung hält länger an.

PhiBrows Microblading Artist Rebecca Mik

PhiBrows Microblading Erfurt 

Microblading nach PhiBrows ist eine manuelle, semipermanente Technik in 3D mit hyperrealistischen Ergebnissen, bei der die Form der Augenbrauen nach Gesichtsästhetik und dem Goldenen Schnitt (Phi 1,618) berechnet wird. Die Farbe des Pigments wird entsprechend der natürlichen Farbe der Augenbrauen- und Kopfhaare bestimmt. Die Symmetrie wird digital festgelegt, wenn die Faszien-Muskeln entspannt werden (wenn die Augen des Kunden geschlossen sind). Microblading ist für Personen geeignet, die die Form Ihrer Augenbrauen natürlich korrigieren lassen möchten. Über den weiteren Behandlungsablauf werden Sie individuell beraten. 

Microblading lässt sich im einfachsten Sinne als manuelles Zeichnen einzelner Härchen innerhalb des Augenbrauenbogens beschreiben – hier erweisen sich Präzision und das Wissen um die Besonderheiten des Wachstums natürlicher Augenbrauenhärchen als sehr wichtig. Der kleinste Fehler kann zu einem unnatürlichen und oft sogar komischen Effekt führen. Bei der Entscheidung für Permanent Make-up lohnt es sich, die Dienste von Fachleuten in Anspruch zu nehmen - ich garantiere die höchste Qualität des Make-ups, die Pflege jedes einzelnen Haares und die Implementierung von Microblading gemäß den neuesten Trends der Kosmetologie. In meiner Arbeit verwende ich sterile Einmalhandstücke, mit denen ich die Härchen zeichne. Ich weiß, wie ich die wichtigsten Faktoren kombinieren muss, die das Erzielen eines reizvollen und natürlichen Effekts bestimmen – die Richtung der Haarfarbe, die Pigmentierung, der angewandte Druck und die verwendete Technik – all dies ist äußerst wichtig, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.