MICROBLADING PRE-CARE

Vor Ihrer Microblading Behandlung sollten Sie sich überlegen, welchen Look Sie erzielen möchten. Bei einem Beratungstermin besprechen wir gemeinsam vorab Ihre Wünsche und Vorstellungen und deren Umsetzbarkeit. Als Expertin auf dem Gebiet der Farbanalyse und der Augenbrauetransformation stelle ich sicher, dass die richtigen Farben und Stile für Sie ausgewählt werden. Sie sind jedoch Teil des Entscheidungsprozesses. Semipermanente kosmetische Tätowierungen erfordern normalerweise mehrere Anwendungssitzungen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen 4-6 Wochen nach dem ersten Eingriff für mindestens einen Perfektionstermin zurückkehren. 

HINWEISE VOR EINER MICROBLADING BEHANDLUNG:

  Nehmen Sie 48 Stunden vorher kein Aspirin oder Paracetamol ein

  Trinken Sie 48 Stunden vorher keinen Alkohol

  Beenden Sie 6 Monate vor der Behandlung die Anwendung von Akne-Creme 

  Keine Retin-A (Retinol) Hautpflegeprodukte auf dem zu behandelnden Bereich für 2 Wochen vor und nach dem Eingriff

  Keine AHA Hautpflegeprodukte (z. B. Glykolsäure) im Bereich der zu behandelnden Stelle einen Monat vor und nach dem 

  Keine Gesichtsbehandlungen, Peelings oder Laserbehandlungen im Bereich der Augenbrauen 1 Monat vor und nach dem Eingriff

  Keine Blutspende für 12 Monate nach der Behandlung 

  Wachsbehandlungen müssen mindestens 3 Tage vorher durchgeführt werden

  2 Wochen zuvor kein Färben der Augenbrauen

  keine Botox- oder Fillerbehandlungen für 2 Wochen vor und nach der Behandlung

AFTER-CARE

Nach dem Verlassen des Salons ist es wichtig, dass Sie alle Hinweise zur Nachsorge befolgen, um sicherzustellen, dass Ihre Brauen richtig heilen. Die Heilung dauert ungefähr 4 bis 6 Wochen. Je besser die Nachsorge umso besser auch das Endergebnis! Nach 4 bis 6 Wochen kann dann eine Microblading Nachbehandlung stattfinden, bei der fehlende Härchen erneut aufgefüllt werden. Die Haut kann empfindlich, leicht geschwollen und rot sein. Seien Sie darauf vorbereitet, dass die Farbintensität unmittelbar nach dem Eingriff deutlich stärker ist. Dies wird nachlassen und weicher werden, wenn die Haut heilt. Dieser Vorgang kann bis zu 14 Tage dauern.

HINWEISE ZUR NACHSORGE EINER MICROBLADING BEHANDLUNG:

•  Vermeiden Sie während der nächsten 14 Tage Schwimmbad-, Sauna- und Solariumbesuche, Chlor- und Salzwasser sowie             Sonnenbäder

•  Tragen Sie keine herkömmlichen Kosmetikprodukte auf und um die pigmentierten Hautareale auf und verzichten Sie in den           ersten 7 Tagen auf Make-Up

•  Verzichten Sie in den nächsten 7 Tagen auf schweißtreibende Tätigkeiten (Sport, Sauna, etc.), Gesichtsmassagen und Inhalation

•  Ihre Pigmentierung sollte nach Möglichkeit weder austrocknen, noch eine Kruste bilden

•  Bitte beachten Sie, dass das Endergebnis zu 70 % von der korrekten Nachpflege abhängt

MICROBLADING AFTERCARE:

Beginnen Sie eine halbe Stunde nach der Pigmentierung mit der Nachpflege und reinigen Sie in den ersten 24 Stunden die Augenbrauen alle 1,5 Stunden wie folgt:

    •  Reinigen und desinfizieren Sie Ihre Hände oder tragen Sie Einmalhandschuhe

    •  Befeuchten Sie einige Wattepads mit der Lösung, welche Sie im Salon erhalten haben, und waschen Sie die Brauen sanft in          Wuchsrichtung ab (bitte nicht Reiben!) - anschließend sanft trocken tupfen

    •  Tragen Sie im Anschluss die Spezialpflege welche Sie im Salon erhalten haben, dünn mit einem Wattestäbchen auf

Nach 24 Stunden ist in der Regel keine Spülung mehr notwendig, da keine Lymphflüssigkeit mehr austritt. Wichtig ist jedoch, dass Sie die mitgegebene Spezialpflege 3-5 mal täglich für 7 Tage auftragen.

CONTACT

MIKA BEAUTY
Bahnhofstraße 38
99084 Erfurt

info@mikabeauty.de
+49 172 870 22 11

CONNECT WITH #MIKABEAUTY
  • Instagram
  • Facebook

MICROBLADING ERFURT

© Copyright 2020 MIKA BEAUTY, All Rights Reserved.